Übersicht über die Gebühren für die wichtigsten Hilfeleistungen in Steuersachen


 Leistung des SteuerberatersGebührenartGebührenrahmenGegenstandswert
1.(erstmaliges) Einrichten einer BuchführungZeitgebühr30,00 € bis 70,00 € je angefangene halbe Stunde./.
2.Erledigung der gesamten Buchführung einschl. Kontieren der Belege und Anfertigung der Umsatzsteuer-VoranmeldungenWertgebühr (Monatsgebühr) nach Tabelle C2/10 bis 12/10Jahresumsatz oder Summe des Aufwandes (der jeweils höhere Betrag)
3.erstmalige Einrichtung von Lohnkonten und Aufnahme der StammdatenBetragsgebühr5,00 € bis 16,00 € je Arbeitnehmer
4.Führung von Lohnkonten und Anfertigung der LohnabrechnungBetragsgebühr5,00  bis 25,00 € je Arbeitnehmer und Abrechnungszeit-raum (in der Regel monatlich). In besonders schwierigen Fällen, z.B. beim Baulohn, können auch höhere Gebühren vereinbart werden.
5.Erstellung einer Bilanz und Gewinn- und VerlustrechnungWertgebühr nach Tabelle B10/10 bis 40/10das Mittel zwischen der berichtigten Bilanzsumme und der betrieblichen Jahresleistung
6.Ermittlung des Überschusses der Einnahmen über die Werbungskosten bei Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit, Kapitalvermögen, Vermietung und VerpachtungWertgebühr nach Tabelle A1/20 bis 12/20Summe der Einnahmen oder Summe der Werbungskosten (der jeweils höhere Betrag), mindestens 8.000 €
7.Anfertigung der Einkommensteuer-
erklärung ohne Ermittlung der Einkünfte
Wertgebühr nach Tabelle A1/10 bis 6/10Summe der positiven Einkünfte, mindestens 8.000 €
8.Anfertigung der Körperschaftsteuer-
erklärung
Wertgebühr nach Tabelle A2/10 bis 8/10Einkommen vor Berücksichtigung eines Verlustabzuges, mindestens 16.000 €
9.Anfertigung der GewerbesteuerzerlegungserklärungWertgebühr nach Tabelle A1/10 bis 6/1010 % der als Zerlegungsmaßstab erklärten Arbeitslöhne, mindestens 4.000 €
10.Anfertigung der Gewerbesteuer-erklärung nach dem GewerbeertragWertgebühr nach Tabelle A1/10 bis 6/10Gewerbeertrag vor Berücksichtigung des Freibetrages und eines Gewerbeverlustes, mindestens 8.000 €
11.Anfertigung der Kapitalertragsteuer-erklärungWertgebühr nach Tabelle A1/20 bis 6/20Summe der kapitalertragsteuer-
pflichtigen Kapitalerträge, mindestens 4.000 €
12.Anfertigung der Umsatzsteuer-VoranmeldungWertgebühr nach Tabelle A1/10 bis 6/1010 % des Gesamtbetrages der für Lieferungen oder sonstige Leistungen erhaltenen Entgelte zzgl. des Eigenverbrauches, mindestens 650 €
13.Anfertigung Umsatzsteuererklärung für das KalenderjahrWertgebühr nach Tabelle A1/10 bis 8/10wie 12., Mindestgegenstandswert hier jedoch 8.000 €