Einzelne Leistungen im Rahmen der Unternehmensberatung 

Im Rahmen einer Unternehmensberatung kann der Steuerberater verschiedene Leistungen erbringen. Hierzu zählen z.B.

  • betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • Bilanzanalyse
  • Controlling
  • EDV- bzw. IT-Beratung, z.B.
    • Rationalisierungspotential
    • Berücksichtigung der neuen Technologien bei der Standortwahl, wie z.B. Prüfung der Standortunabhängigkeit
    • E-Commerce-Beratung
  • Existenzgründung, -aufbau, -festigung,
  • Fusionen
  • Finanzplanung, Liquiditätsplanung
  • Steuerliche Beratung bei Gesellschafts- und anderen Verträgen
  • Investitionsberatung, Investitionsrechnung
  • Beratung bei Investitionsentscheidungen und bei Finanzierungsfragen, Unterstützung bei Bankgesprächen und Finanzierungsverhandlungen
  • Kosten-, Rentabilitäts- und Liquiditätsanalyse
  • Managementberatung
  • Marketingberatung
  • Personalberatung
  • Organisationsberatung, z.B. hinsichtlich des Betriebs- und Verwaltungsablaufs
  • Beratung bei der Rechtsformwahl und Standortplanung unter Berücksichtigung von steuerlichen Aspekten
  • Steuerplanung
  • Subventionen und Fördermittel
  • Umweltschutzberatung
  • Unternehmensbewertung
  • Erarbeitung von wirtschaftlich tragfähigen Unternehmenskonzepten, z.B. Durchführung
    • einer eingehenden Analyse des Unternehmens (z.B. Portfolio-Analyse, Schwachstellenanalyse) und anschließende Erarbeitung von geeigneten Maßnahmen
    • von Umstrukturierungen
  • Unternehmenskauf und -verkauf

zurück