Prüfungsanforderungen zur Fortbildungsprüfung Fachassistent/in Lohn und Gehalt

Die Fortbildungsprüfung zur Fachassistentin/zum Fachassistenten Lohn und Gehalt setzt sich aus einem schriftlichen Teil mit einer Klausurarbeit und einer mündlichen Prüfung zusammen. Im Einzelnen erstreckt sich die Fortbildungsprüfung zur Fach- assistentin/zum Fachassistenten Lohn und Gehalt auf folgende Prüfungsgebiete:


1. Steuerrecht

  • Grundlagen
  • Steuerfreier Arbeitslohn/Freigrenzen (vgl. auch 4.1.)
  • Durchführung des Lohnsteuerabzugs
  • Besonderheiten von Arbeitsverträgen mit nahen Angehörigen
  • Betriebsprüfung gem. §§ 146, 147 AO
  • Anrufungsauskunft (§ 42 e EStG)
  • Lohnsteuernachschau
     

2. Sozialversicherungsbeitragsrecht

  • Grundlagen
  • Meldepflichten
  • Statusfeststellungsverfahren
  • Umlageverfahren – Umlagepflicht, -berechnung und Erstattungsverfahren
  • Sozialversicherungsrechtliche Prüfungen der Deutschen Rentenversicherung einschl. Künstlersozialkasse
     

3. Grundzüge des Arbeitsrechts

  • Rechtliche Beschränkungen
  • Gesetzliche Grundlagen im Arbeitsrecht
  • Anbahnung und Begründung von Arbeitsverhältnissen
  • Folgen von Verstößen gegen die arbeitsrechtlichen und arbeitsvertraglichen Pflichten
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen
     

4. Rechtsübergreifende Themen

  • Geldwerte Vorteile/Sachbezüge
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Vermögensbildung/ -beteiligung
  • Mehrfachbeschäftigte (Minijobber und sonstige Arbeitnehmer)
  • Besondere Personengruppen
  • Grundzüge der Baulohnabrechnung
  • Nettolohnvereinbarungen
  • Teilmonatsberechnung
  • Korrekturen/Nachzahlungen für Vormonate
  • Lohnsteuerabzug vom Arbeitslohn
  • Entgeltpauschalierung
  • Einmalbezüge/mehrjährige Bezüge
     

5. Besondere Themen

  • Kurzarbeitergeld
  • Insolvenzgeld
  • Pfändung, Abtretung, Arbeitnehmerinsolvenz
  • Besonderheiten bei mehreren Betriebsstätten
  • Bescheinigungs-, Melde- und Auskunftsvorschriften
  • Dokumentations- und Aufbewahrungspflichten
  • Grundsätze der Ordnungsmäßigkeit
  • Fristen, Rechtsbehelfe, Korrekturvorschriften, Mitwirkungspflichten
  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Vergütungsberechnung


Der Fortbildungsprüfung liegt ein einheitlicher Anforderungskatalog zu Grunde. Weitere Informationen zur Fortbildungs-prüfung Fachassistent/in Lohn und Gehalt erteilen die Steuerberaterkammern.

Bitte beachten Sie, dass der Anforderungskatalog in erster Linie als Orientierungshilfe dient. Die vorgenommene Auf- gliederung der Prüfungsinhalte kann schon wegen der schnell fortschreitenden Entwicklung auf einzelnen Prüfungsgebieten nicht abschließend sein. Insbesondere stellen die Anmerkungen mit Spiegelstrichen keine abschließende Aufzählung dar, sondern sollen nur auf besonders zu beachtende Teilbereiche hinweisen.

Hilfsmittel Fachassistent.pdf